Hardox bei der GDR Schweisstechnik AG

Rückruf

Rückrufservice

Treten Sie mit uns in Kontakt

Sie haben Fragen zu unserem Angebot oder wünschen sich eine persönliche Beratung durch einen unserer Mitarbeiter? Hinterlassen Sie Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie umgehend zurück. Wir freuen uns darauf, Ihnen weiterhelfen zu dürfen.




Profitieren Sie von uns!

Fertigung nach Mass - schnell und effektiv

CNC Fertigung

Massanfertigung ist keine Frage von Bastelei, sondern von Know-how. Die richtige Mischung aus Hightechkomponenten, bewährter Fertigungstechnik und handwerklicher Erfahrung sichert die rationelle und kostengünstige Produktion.

Hardox Verschleissblech

Innovative Verschleissteile

Hardox

Als innovativer Hersteller von Verschleissteilen aller Art sind wir bei Anlageherstellern und Betreibern bekannt. Aufgrund des hohen technischen Standards geniessen wir einen ausgezeichneten Ruf.

Machen Sie sich ein Bild von uns!

Unsere Firmengeschichte

Firmengeschichte

Informationen zu unserem Unternehmen sowie Gründung und Entwicklung finden Sie hier. Wir stellen uns vor und geben Ihnen einen Einblick in unsere Erfahrung und unser Know-how.

Hardox ist bei uns im Dauereinsatz

Hardox ist ein weltbekanntes Stahlblech und immer dann im Einsatz, wenn extreme Umgebungen und starke Belastungen zum Alltag gehören. Die GDR Schweisstechnik AG arbeitet seit Jahren mit Hardox und besitzt daher neben fundiertem Fachwissen und modernem Equipment die notwendige Erfahrung, um beste Werkstücke aus Hardox entstehen zu lassen.

Woher kommt Hardox?

Die Marke Hardox wird von der Firma SSAB hergestellt und hat das schwedische Unternehmen weltbekannt gemacht. Hardox gilt seit Jahrzehnten als beste Wahl, wenn Blechkonstruktionen überdurchschnittlich verschleissfest sein sollen. Es wurde ursprünglich als klassisches Stahlblech konstruiert und kann zwischen 0,7 Millimeter und 16 Zentimeter dick sein. Später erweiterte der Hersteller die Produktfamilie und bietet heute auch Rundstahl und Rohre aus Hardox an.

Allen Modellen ist dabei gemein, dass sie extreme mechanische Belastung vertragen und sich nur sehr langsam abnutzen. Der besondere Härtegrad ist keineswegs nur oberflächlich, sondern zieht sich durch das komplette Blech. Aus diesem Grund sind erste Kerben, die mit der Zeit im Material entstehen, kein Problem und verringern die Haltbarkeit nicht drastisch. Bei anderen Blechen, bei denen nur die oberste Schicht besonders gehärtet ist, geht die Lebenserwartung des Materials beim Beschädigen der Oberfläche dagegen schnell zurück.

Hardox-Bleche weiterverarbeiten

Härte und Zähigkeit sorgen dafür, dass Bauteile aus Hardox eine Investition in die Zukunft sind. Wer beispielsweise für Baggerschaufeln auf Hardox setzt, kann selbst bei starker Beanspruchung der Maschinen mit vielen Jahren der problemlosen Nutzung rechnen. Da es sich bei Hardox um vergüteten Stahl handelt, verlangt die Blechverarbeitung erfahrene Metallbauer. Bei ungenügender Blechbearbeitung gehen sonst die mitgebrachten Eigenschaften verloren oder werden zumindest stark verkleinert. Biegearbeiten, CNC-Plasmaschneiden und Co. erlauben bei Hardox keinen Spielraum für Fehler. Die Bleche sind Ausgangsmaterialien, die nur durch erfahrene Metallbauer in die von Ihnen gewünschte Form gebracht werden sollten.

Die Hardox-Blechbearbeitung bei uns

Um beste Bau- und Verschleissteile aus Hardox zu erhalten, wenden Sie sich an uns: Ihre GDR Schweisstechnik AG. Wir kennen die Anforderungen, die das Material mit sich bringt und sorgen im firmeneigenen Maschinenpark für eine ideale Blechverarbeitung. Der moderne Metallbau in der Schweiz setzt auf die CNC-Fertigung, daher steht auch bei uns die „Computerized Numerical Control“-Steuerung im Vordergrund. Jede Fertigung erfolgt unter fachkundiger Beobachtung durch einen Angestellten, denn engmaschige Qualitätskontrolle versteht sich bei uns von selbst. Moderne Technik und handwerkliches Geschick gehen Hand in Hand, sodass wir neben der CNC-Fertigung auf Wunsch und zur eventuellen Nachbearbeitung auch die konventionelle Blechbearbeitung zur Anwendung bringen.

Fertigungsmöglichkeiten mit Hardox

Sie möchten wissen, welche Möglichkeiten sich Ihnen bei der GDR AG eröffnen? Die Antwort bringt ein Blick auf unsere Webseite und in den Maschinenpark. Hier entstehen in Präzisionsarbeit Verschleissteile aus Hardox. Wir bieten Ihnen das CNC-Plasmaschneiden und das autogene Brennschneiden ebenso wie das Herstellen von Kanten, Scheren und Walzen.

Sie möchten Einzelanfertigung in Auftrag geben und die Masse zunächst am PC entstehen lassen? Das ist dank CAD-Software ebenso möglich wie das Beauftragen von Serienproduktionen. Unser Bearbeitungscenter erlaubt das flexible und damit zeitsparende Arbeiten und da wir über eine flache Firmenhierarchie verfügen, werden auch Änderungswünsche schnell realisiert.

Stöbern Sie durch unser Produktesortiment

Auf unserer Webseite sind die wichtigsten Informationen zu unseren Produkten ersichtlich. Schauen Sie sich ungeniert um und überzeugen Sie sich von der Qualität unserer Arbeit.